Adobe Premiere Pro CC – Einsteigerkurs

Premiere Pro Logo

Mit Adobe Premiere Pro CC kannst du deine Videobearbeitung professionell und schnell auf das nächste Level heben!

(Der Kurs behandelt Adobe Premiere Pro CC. Versionen wie Adobe Premiere Pro CS6 sind natürlich weitestgehend kompatibel).

Ich bin Justus Zeemann und seit 6 Jahren erfolgreicher Fotograf und Videograf.
Durch die Betreuung vieler verschiedener Unternehmen konnte ich mir ein umfangreiches Wissen aneignen.
In diesem Kurs zeige ich dir alles, was du brauchst, um mit Adobe Premiere Pro CC 2018 professionell zu starten und deine Videos in der Zukunft schneller und besser zu bearbeiten.

Alles. Top. Super Erklärung. Nicht zu tief im Detail, so dass man wirklich vertraut wird mit dem Programm. Dazu noch eine angenehme Stimme und schöne Art zu erklären. Ist bei mehreren Stunden Videokurse nicht ganz unerlässlich. Habe mir jetzt auch gleich den Photoshop Kurs gekauft. 
– (Stefan Leichsenring, Deutschland)

Egal ob ambitionierter Hobby-Videograf, Marketing- oder Socialmedia-Mitarbeiter im Unternehmen oder Fotograf, der einen neuen Bereich kennen lernen möchte – mit diesem Kurs und Premiere Pro CC von Adobe findest du schnell und professionell deinen Einstieg in die Welt der Videobearbeitung.
Du lernst in diesem umfangreichen Adobe Premiere Tutorial alles, was du brauchst um deinen ersten Film oder dein erstes Video zu schneiden, ihn/es mit Effekten und Einblendungen aufzupeppen, dann zu exportieren und zu veröffentlichen.
Premiere bietet dir umfangreiche Möglichkeiten, deine Bearbeitung professionell zu gestalten. Im Kurs erfährst du, wie du deine Medien:

  • importierst und strukturierst
  • auswählst und synchronisiert
  • schneidest und mit Überblendungen versiehst
  • Texte und Animationen einfügst
  • den Weißabgleich korrigierst und
  • das Rauschen aus der Tonspur entfernst.

Mit dem Export wird als letzter Schritt noch der Adobe Media Encoder angerissen und schließlich der Weg für dein Werk in die Öffentlichkeit oder das „Heimkino“ gezeigt.

„Ich finde es super, wie hier in verständlicher Sprache und überblicksmäßig die zentralen Werkzeuge und Einstellungen erklärt werden. Nach kurzer Zeit wurden schon eine Reihe von tools vorgestellt und ich wurde wieder an Funktionen erinnert, die ich zuvor schon vergessen hatte. Ich habe direkt Lust bekommen mehr zu erfahren, wie z.B. zum Thema Color-Correction, und freue mich schon auf die nächsten Videos.“
– (Victoria Welsh, Deutschland)

Du kannst das Geld für den Kurs innerhalb von 30 Tagen zurück erhalten, wenn dir der Kurs nicht gefällt. 

Jetzt ist es an der Zeit, deine Videoverarbeitung auf das nächste Level zu heben. Schreibe dich gleich für den Kurs ein!

Hier geht es zum Kurs!